In Deutschland:

Pfarrer Jean-Rémy Kokaya Dalo

• Er ist als Kind in die 4. Klasse dieser Schule gegangen.

• Dank dieser Ausbildung und dem dadurch erlangten Beruf kann er heute nicht nur sich selbst sondern auch zahlreiche Paten-Kinder aus seiner Familien in Afrika unterstützen.


Unterstützt wird Pfarrer Kokaya von folgenden Kirchengemeinden und dem Bistum Rottenburg-Stuttgart.

Katholische Kirchengemeinde Waldenbuch-Steinenbronn

Katholische Kirchengemeinde Weil-Dettenhausen

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Stiftung Entwicklung-Zusammenarbeit Baden-Württemberg


Im Kongo:

ACDC (Action Chrétienne pour le Developpement Communautaire)

• Action Chrétienne pour le Developpement Communautaire (ACDC) Christliche Aktion für gemeinschaftliche Entwicklung

• Eingetragene, ehrenamtliche und gemeinnützige Organisation

• Besondere Schwerpunkte: Bildung, Gesundheit und Umweltschutz => Hilfe zur Selbsthilfe

• Gründung 02.11.2016; 65 Mitglieder; Genehmigung vom nationalen Justizministerium seit 2017; Unterstützt von Bischof Bulamatari (siehe Brief vom 03.10.2019)

• Mit vor Ort und ebenfalls zugehörig zu ACDC: Pfarrer José Abakaya => enger Vertrauter von Pfarrer Kokaya.