Freudig begrüßen die Schüler Pfarrar Kokaya bei seiner Ankunft in Taragini.

Ein sehr emotionaler Moment, bei seinem Besuch im Kongo erlebte Pfarrer Kokaya als er bei den neuen Schulgebäuden ankam.

Die Kinder strömten aus den Klassenzimmern und sangen ein Segenslied für ihn.

Wird

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.